Über mich...

 

 

 

 

 

Mein beruflicher Hintergrund:

 

In über 25 Jahren Berufserfahrung in einem globalen und einem der größten Marktforschungsunternehmen weltweit habe ich in unterschiedlichsten Projekten eng mit internationalen Führungskräften aller Ebenen zusammengearbeitet. 

 

Daher kenne ich die Aufgabenstellungen und auch die Herausforderungen, die im Beruf auftreten, sehr gut.

 

 

 

Von Beruf bin ich staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Nach einem eineinhalb-jährigen Auslandsaufenthalt habe ich 25 Jahre bei der GfK verbracht und dort als Senior Consultant internationale Kommunikations- und Wissensvernetzungsprojekte betreut. Darüber hinaus verfüge ich über zertifizierte Ausbildungen im Bereich des Energetisch Geistigen Heilens und einen Abschluss als Ausbilderin in diesem Fachgebiet.

 

 

Meine Rolle während eines Seminars besteht darin, dass ich die Teilnehmer während des gesamten Ablaufs unterstütze und damit sicher durch den Prozess führe.

 

Ich bin der Übersetzer zwischen Pferd und Mensch. Es ist äußerst wichtig, die Reaktionen der Pferde in die richtige Bedeutung für das Berufsleben zu übersetzen. Ich glaube das geht nur, wenn man selbst über jahrzehntelange Konzernerfahrung verfügt und weiß, wie Abläufe dort funktionieren.

 

 

 

 

Im Mittelpunkt der Seminare mit Pferden steht immer der unmittelbare Bezug zum Beruf!